Fortbildungsabend “Experimentelle/empirische Studienergebnisse zur kognitiven Neuropsychologie” am 18. April 2016

Sehr geehrte Damen und Herren! Wir laden Sie herzlich zum Fortbildungsabend “Experimentelle/empirische Studienergebnisse zur kognitiven Neuropsychologie” am 18. April 2016 ein. Folgende Themen stehen auf dem Programm: Wissen PsychotherapeutInnen wirklich besser, was andere Personen denken oder fühlen? Eine empirische Studie zu unterschiedlichen Theory of Mind-Kompetenzen bei PsychotherapeutInnen Ist Lügen kognitiv anstrengend? Eine…

Lesen Sie weiter

Neuer Vorstand

Im Zuge der Generalversammlung vom 18. Jänner 2016 wurde gemäß den Statuten des Vereins ein neuer Vorstand gewählt. Hr. Univ. Prof. Dr. Eduard Auff, Hr. Univ. Prof. Dr. Fritz Zimprich, Fr. Dr. Anna Grisold und Fr. Dr. Marion Freidl werden für die nächsten zwei Jahre die Agenden des Vereins leiten.…

Lesen Sie weiter

ACHTUNG! GEÄNDERTER VERANSTALTUNGSORT 18.1.16!

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen! Wir erlauben uns, darauf hinzuweisen, dass der heutige Fortbildungsabend im Hörsaal 4 des Hörsaalzentrums statt findet! (Initial wurde der Hörsaal 5 angekündigt) Wir bitten um Verzeihung und Berücksichtigung.

Lesen Sie weiter

Generalversammlung und Fortbildungsabend “Demenz – aktuelle psychiatrische und neurologische Aspekte” am 18. 01.2016

ACHTUNG! AKTUELLE INFORMATION VON 18.1.16 GEÄNDERTER VERANSTALTUNGSORT! HÖRSAAL 4! Diesmal möchten wir Sie zu zwei Veranstaltungen am 18. Jänner 2016 einladen: Um 18.30 Uhr findet die Generalversammlung des Vereins für Psychiatrie und Neurologie statt, im Rahmen welcher auch der neue Vorstand gewählt werden wird. Um 19.00 Uhr beginnt dann wie gewohnt…

Lesen Sie weiter

Fortbildungsabend “Die schwierig zu diagnostizierende und zu behandelnde Depression” am 19.10.2015

Unser erster Fortbildungsabend nach der Sommerpause widmet sich der Depression. Dr. Eva Lehner-Baumgartner wird über “Seelisches Leid versus Depression bei onkologischen Erkrankungen” berichten, Hr. Prof. Dr. Gerhard Lenz über “aktuelle Therapieoptionen bei therapierefraktärerer Depression”. Weitere Details entnehmen Sie bitte der Einladung Fortbildungsabend Depression.

Lesen Sie weiter

Fortbildungsabend “Endovaskuläre Therapie des ischämischen Schlaganfalls” am 15.6.2015

Ein derzeit intensiv beforschtes Feld – wir stellen Ihnen im Rahmen unseres letzten Fortbildungsabends vor dem Sommer die aktuellsten Daten zur endovaskulären Therapie des ischämischen Schlaganfalls vor. Als Redner dürfen wir Hrn. Prof. Dr. Wolfgang Serles und Hrn. Dr. Peter Sommer begrüßen. Weitere Details entnehmen Sie bitte der Einladung Fortbildungsabend Endovaskuläre Therapie

Lesen Sie weiter

Fortbildungsabend “Psychotische Erstmanifestation” am 18.5.2015

Das Erleben einer ersten psychotischen Episode stellt ein einschneidendes Ereignis im Leben junger Betroffener dar, die sich meistens in der Adoleszenz oder im frühen Erwachsenenalter befinden. Die Erkrankung kann häufig weitreichende Auswirkungen auf soziale, berufliche, psychische und physische Bereiche haben. An diesem Abend möchten wir Aspekte zu Klinik, Diagnostik und…

Lesen Sie weiter

Fortbildungsabend “Autoimmunencephalitiden” am 20.4.2015

Das Wissen über antikörper-vermittelte Encephalitiden ist in den letzten Jahren rapide gewachsen und es zeigt sich, dass diese Krankheitsentität häufiger ist als vermutet. Doch wann muss man daran denken und wie diagnostiziert bzw. therapiert man richtig? Wir widmen deshalb den Autoimmunencephalitiden unseren nächsten Fortbildungsabend. Im ersten Vortrag stellt Fr. Prof.…

Lesen Sie weiter